Fehlervermeidung Lecksuche

Setzen Sie die richtige Farbfluoreszenz ein, um Falschinterpretation zu vermeiden

Die richtige Farbe der Fluoreszenz ist eine der Schlüsselfaktoren für eine zuverlässige, schnelle und kostenoptimierte Lecksuche als industrieller Qualitätssicherungsprozess.

Denn nur wenn die kritischen fluoreszierenden Anzeigen sich deutlich von richtigerweise vorhandenen Fluoreszenzen unterscheiden, kann eine Verwechslung, Falschinterpretation oder Ignorierung ausgeschlossen werden.

  • jegliche Fehlinterpretationen mindern deutlich die Qualität der Inspektion und erhöhen die Kosten
  • desweiteren wird durch einen deutlichen farblichen Kontrast der Ermüdung der Anwender vorgebeugt

Hier bei Lecksuchsysteme.de erhalten Sie eine große Auswahl an Fluoreszenzfarbstoffen. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl, damit Sie optimal arbeiten können:

FS-818 Universal-Fluoreszenzfarbstoff für nahezu alle Anwendungsbereiche:

Bei mehrkreisigen Systemen beraten wir Sie gerne bzgl. der zusätzlich zu verwendenden Lecksuche-Farbstoffe:

Und hier eine Übersicht wasserlöslichen Farbstoffe zur Lecksuche in wasser- und glykolbasierten Flüssigkeitssystemen:

Fragen Sie jetzt das für Sie optimale Lecksuchsystem an: Kontakt